20 Jahre St.Markushof - Jubiläum und Gesamteinweihung.

Soziales

Seit 1988 besteht der Markushof in Gadheim als Außenstelle des Berufsbildungswerkes Caritas-Don Bosco-Werk in Würzburg.
Seit 1988 wird gebaut und ausgebaut.
Seit 1988 werden Jugendliche in immer mehr Ausbildungsberufen ausgebildet.
Nun ist man (vorläufig) endgültig fertig.

Diese Tatsache war Anlass zu einer Feier mit hochkarätigen Gästen aus Kirche, Politik und Nachbarschaft.
Ein tolles unterhaltsames Programm versüsste die trockenen Begrüssungen und Danksagungen. Das Personal des St.Markushofes hatte sich künstlerisch etwas einfallen lassen um den Rahmen der Feier zu gestalten.
Immerhin waren neben dem Würzburger Bischof Dr.Friedhelm Hofmann auch Landtagsvizepräsidentin Barbara Stamm, die Veitshöchheimer Bürgermeister Rainer Kinzkofer und Osswald Bamberger und jede Menge Honoratioren anwesend, die ihren Beitrag zum Gelingen des Projektes beigetragen haben.

Auf ca. 60 Einwohner Gadheims kommen inzwischen 30 Mitarbeiter der Einrichtung. 157 Jugendliche, deren Chancen durch Einschränkungen auf dem Arbeitsmarkt beschränkt sind werden hier in einem von 7 Berufen ausgebildet.
Den Jugendlichen wird nicht nur durch die Ausbildung, sondern durch ein ganzes Netz von Massnahmen der Eintritt in ein eigenverantwortliches Leben ermöglicht.
Mit der Einweihung des 4. Bauabschnittes (Bäckerei) ist das Projekt erst einmal fertiggestellt.
Mit der Eröffnung des Bäckerladens nach Pfingsten wird dies auch nach aussen sichtbar sein.

Wir gratulieren dem BBW zum Jubiläum!

 
 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 002636249 -