Besuch im jüd. Kulturmuseum

Allgemein

Anlässlich des 71. Jahrestages der Novemberprogrome besuchten die KandidatInnen des Ortsverein die Ausstellung im jüd. Kulturmuseum. Das Museum ist neu gestaltet und zeigt anschaulich das Leben der Juden in Franken, insbesondere in Veitshöchheim.

 

Wir danken Dr. Martina Edelmann für ihr kundige Führung durch die neugestaltete Ausstellung im jüdischen Kulturmuseum. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig zu sehen wohin Hass und Ausgrenzung führen kann. Die Ausstellung hat Geschichte der jüdischen Gemeinde Veitshöchheims zum Thema, macht aber eben auch deutlich wie ein Teil unserer Bevölkerung zwischen 1933 und 1944 emigriert ist oder vernichtet wurden.

 
 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

Counter

Besucher:2597109
Heute:16
Online:1
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 002597109 -