Blumen zum Tag der Kinderbetreuung

Ortsverein

Unter all den Feiertagen im Mai geht der Tag der Kinderbetreuung am 10.5. in der Regel unter. Umso mehr hat sich das Personal der 5 Kindergärten, 2 Horte und der Mittagsbetreuung gefreut als am Vormittag Mitglieder des SPD Ortsvereins vor der Tür standen um  einen Blumengruß zu überbringen.

Auch wenn der Blumengruß, wie auch der Beifall für Pflegekräfte im vergangenen Jahr ein eher symbolischer Akt der Anerkennung ist, sollen die Personen, die sich um die Betreuung unserer Kinder kümmern doch wissen dass sie nicht vergessen sind.

Denn gerade diese sozialen Berufe hatten es im vergangenen Jahr besonders schwer. Inzwischen läuft der Betrieb in den Betreuungseinrichtungen in Veitshöchheim fast überall normal. Einschränkungen gibt es teils durch Personalmangel.

Der anhaltende Personalmangel macht deutlich dass die Arbeitsbedingungen verbesserungsfähig sind. In unser aller Interesse benötigen wir die Solidarität mit den Menschen in sozialen Berufen, wie sie auch von den Gewerkschaften zum 1.Mai eingefordert wurde.

Durch die Corona-Krise ist die Bedeutung der Kindertagesbetreuung für die ganze Gesellschaft und unser Wirtschaftssystem deutlich geworden. Die Zuschreibung „systemrelevant“ hielt Einzug in die politischen Debatten und führt hoffentlich zu einer Neubewertung dieser Berufsfelder. Real kommt es zu Überforderung und Überlastung.

Wir danken auch auf diesem Weg allen, die in der Krise für uns und unsere Kinder da waren.

 
 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 002782202 -