Niederlegung der Nelken 2021

Ortsverein

Zur Tradition des SPD-OV gehört es, dass er an Allerheiligen seiner Verstorbenen gedenkt. Als äußeres Zeichen wird an jedem Grab eine rote Nelke niedergelegt. In diesem Jahr waren die beiden Vorstände Albert Greiner und Gertraud Azar sowie der Kassier Andy Kramer auf beiden Friedhöfen im Ort unterwegs, um allen ihren Toten die Ehre zu erweisen und dabei die Nelke auf das Grab zu legen; auch die drei Altbürgermeister Michael Vornberger, Erwin Vornberger und Wilhelm Görlitzer wurden nicht vergessen.

 
 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 002791620 -