Drei SPD-Ortsvereine machen „gemeinsame Sache“

Ortsverein

Gemeinsame Maikundgebung
Die Vorsitzenden der drei SPD-Ortsvereine Veitshöchheim, Rimpar und Günterlseben
haben sich vereinbart verschiedene Veranstaltungen im Jahr gemeinsam durchzuführen.

So auch die traditionelle Maikundgebung am Tag der Arbeit im Gasthof Altenberg in Güntersleben.
Rund 60 Teilnehmer, unter Ihnen auch der neue SPD-Landkreisvorsitzende Fabian Liegmann, wurden vom Günterslebener SPD-Ortsvorsitzenden und 2. Bürgermeister Dieter Menth herzlich begrüßt. Trotz den großen öffentlichen Mai-Kundgebungen
halten die drei Ortsvereine an ihrem Konzept einer traditionellen gemeinsamen Maikundgebung fest.

Der Vorsitzende des Ortsvereins Rimpar, 3. Bürgermeister Harald Schmid informierte die Anwesenden über den geplanten Stellenabbau bei Gebrüder Reinfurt in Rimpar. Dort sollen ca. 110 Arbeitsplätze nach Tschechien verlagert werden.
Hiergegen hat sich ein Aktionsbündnis „Gegen die Auslagerung von Arbeitsplätzen bei Reinfurt“ gegründet.
Schmid machte deutlich, dass die bisherigen Protestaktionen bereits erste Wirkungen gezeigt haben.

Für die „Mai-Rede“ begrüßte Dieter Menth den ehemaligen Bundestagsabgeordneten und Ehrenvorsitzenden der LandkreisSPD Walter Kolbow .
Redegewandt und mit viel Emotionen trat Kolbow für ein soziales und vereintes Europa ein.
Auch die Regierung wurde beim Thema Löhne attakiert. Kolbow plädierte, endlich den gesetzlichen und flächendeckenden Mindestlohn einzuführen. Walter Kolbow stellte deutlich den Wert der Arbeit heraus. „Es geht uns dabei nicht nur um Euro und Cent – es geht um viel mehr. Denn eine anständige Arbeit schafft nicht nur Einkommen, sie ermöglicht auch auf eigenen Beinen zu stehen, sie schafft Stolz und Würde“, so Kolbow.
Die Mai-Rede von Walter Kolbow wurde mit lang anhaltenden Beifall belohnt.
Mit einem gemeinsamen Weißwurst-Essen klang die Maikundgebung aus

 
 
 

Counter

Besucher:2558092
Heute:3
Online:3
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 002558092 -

Barrierefrei Lesen

Für unsere sehbehinderten Leser gibt es die neuesten Artikel und Termine nun auch als NURTEXT-VERSION

 

Facebook

SPD Ortsverein auf Facebook