Jahreshauptversammlung der Landkreis AsF in Veitshöchheim

Arbeitsgemeinschaften

Am 14. April 2011 fand in den Frankenstuben die Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Landkreis Würzburg mit Neuwahlen statt. Zu Beginn dankte die Vorsitzende Gertraud Azar den Vorstandsmitglieder dafür, dass sie in den letzten 2 ½ Jahre so fleißig Frauenpolitik gemacht haben.

Die AsF hatte ein breitgefächertes Angebot an informativen Veranstaltungen wie die Veranstaltungsreihe Gleichstellung in Uniform; die Gesundheitsreform; einen Besuch bei der Frauenbeauftragten der Uni Würzburg; „Stalking“ mit Terre des Femmes und „Neue Einblicke in die Welt der Sehgeschädigten“ . Des weiteren nahm die ASF an diversen Aktionen wie dem Equal Pay Day, dem internationalen Frauentag, „Würzburg ist bunt, nicht braun“ sowie „Würzburger Frauenhäuser 30-jähriges Bestehen“ teil. Auch das Gesellschaftliche kam nicht zu kurz, eine Besuchergruppe war in Straßburg und einige folgten einer Einladung von Anna Stvrtecky zur Schifffahrt. Bei der anschließenden Diskussion dankte die Kreisrätin Marion Reuther sich bei Gertraud Azar für die Arbeit bei der AsF: Ohne sie wäre es ärmer, auch hat sie den „Gordischen Knoten“ geknackt und die Homepage wieder eröffnet. Solche Frauen brauche die Landkreis SPD..

Zu den Wahlen:
Gertraud Azar (AsF VHH) wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt und somit zur 1. Vorsitzenden der Landkreis AsF wiedergewählt . Zu den Stellvertreterinnen wurden Anna Stvrtecky (AsF Höchberg) und Ute Schnapp (AsF VHH) gewählt. Als Beisitzer fungieren: Doris Bachmann (AsF VHH), Anne Gold, Monika Kirschbaum, Margarete Körber, Marion Reuther, Sonja Ries, Agnes Schemm und Corinna Zang.

Zum Schluss der Veranstaltung folgte ein Vortrag der Ärztin Eva Peterle zum Thema: „Situation in den Gemeinschaftsunterkünfte (GU)“. Die Ärztin erzählte aus ihrer Praxis mit den Asylbewerbern, um die sie sich kümmert. Da das Thema so vielseitig ist, versprach Frau Peterle, dass sie gerne noch einmal kommt mit dem Vorschlag, hierzu auch die Herren Löw, Jörg und Halbleib dazu einzuladen.

 
 
 

Counter

Besucher:2558137
Heute:10
Online:5
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 002558137 -

Barrierefrei Lesen

Für unsere sehbehinderten Leser gibt es die neuesten Artikel und Termine nun auch als NURTEXT-VERSION

 

Facebook

SPD Ortsverein auf Facebook