Mehr als 280000 Euro für kommunale Hochbaumaßnahmen

Landespolitik

Wie SPD-Landtagsabgeordneter Volkmar Halbleib, stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Staatshaushalt und Finanzfragen, in einer Medienmitteilung bekannt gibt, werden im Haushaltsjahr 2014 5.352.500 Euro aus dem Kommunalen Finanzausgleich für Hochbaumaßnahmen in den Landkreis Würzburg  fließen.  „Als Landtagsabgeordneter, aber auch als Kommunalpolitiker begrüße ich es sehr, dass damit wichtige Schulbauprojekte und Kinderbetreuungseinrichtungen im Landkreis Würzburg nun sicher finanziert werden können."

Allerdings machte Halbleib auch deutlich, dass weitere Verbesserungen bei der Kommunalförderung erforderlich sind. Zukünftige haushaltspolitische Beratungen müssen dazu dienen, die vorhandene Schieflage zu Gunsten der Kommunen zu korrigieren.Die SPD-Fraktion will dabei auch dafür sorgen, dass sonstige finanzielle Ausstattung und Fördermaßnahmen verbessert werden.

Die Gemeinde Veitshöchheim erhält 150.000 Euro Baukostenzuschuss zum Ersatzneubau der Kindertageseinrichtung St. Bilhildis und  136.000 Euro Baukostenzuschuss zur Generalsanierung, Umbau und Erweiterung der Kindertageseinrichtung AWO Kinderhaus.

 
 
 

Counter

Besucher:2581807
Heute:25
Online:1
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 002581807 -