Nachrichten zum Thema Presse

SPD-Organisationen diskutierten mit Fachleuten über die umstrittene Reform 04.05.2018 | Presse


Presseerklärung

Der Widerstand gegen die neue Reform des Polizeiaufgabengesetzes hält an. Im Nachgang zur großen Demo luden der SPD Unterbezirk Würzburg,
der Jusos in Stadt und Landkreis sowie der ASJ Unterfranken zu einer politischen Diskussionsveranstaltung mit Fachleuten. Die Räumlichkeiten in der Gaststätte Martins waren dabei für die 70 überwiegend junge Gäste, deutlich unter dimensioniert.  Der lebendigen Diskussion tat die Enge keinen Abbruch. Insbesondere an dem unklaren Begriff der
drohenden Gefahr erhitzen sich die Gemüter.

 

Veröffentlicht am 04.05.2018

 

Susanne Kastner besuchte die DLO in Veitshöchheim 14.12.2010 | Presse


Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Susanne Kastner hat in Begleitung des SPD-Bundestagsabgeordneten Frank Hofmann den Stab der Division Luftbewegliche Operationen (DLO) in Veitshöchheim besucht.

Veröffentlicht am 14.12.2010

 

Ursula Heidinger setzt sich für Rollatorfahrer ein 07.09.2010 | Presse


Wie die Mainpost berichtet können nun Rollatorbenutzer sicher den REWE-Markt erreichen. Seniorenarbeitskreis-Sprecherin und SPD-gemeinderätin Ursula Heidinger hat sich beim marktleiter für eine Lösung eingesetzt, die nun durch einen 1,80 Meter breiten gepflasterten Gehweg gefunden wurde.

Mainpostartikel

Veröffentlicht am 07.09.2010

 

Klausurtagung des Geschäftsführenden Vorstandes der SPD-Bundestagsfraktion im Hotel „Maritim“ 12.09.2008 | Presse


Peter Struck in Würzburg: Schließung der Telekom-Callcenter stoppen
Kampfansage von Fraktionschef Peter Struck bei Klausurtagung im Maritim-Hotel
Mainpost v. 10.9.

Veröffentlicht am 12.09.2008

 

Bundesminister Olaf Scholz übte die Punktschrift 09.09.2008 | Presse


Lehrkraft Barbara Mergenthaler und Rehabilitand Nabil Mesghouni vom Berufsförderungswerk (BFW) in Veitshöchheim standen ganz plötzlich im Mittelpunkt des Ministerbesuchs.

Veröffentlicht am 09.09.2008

 

Kolbow gab die Führung ab 21.07.2008 | Presse


Frank Hofmann neuer Vorsitzender der Unterfranken-SPD
Beim Bezirksparteitag der unterfränkischen Sozialdemokraten hat sich der Würzburger Bundestagsabgeordnete Walter Kolbow am Samstag in Schweinfurt mit einer flammenden politischen Rede als Bezirksvorsitzender verabschiedet. 16 Jahre hatte er das Amt inne. Zu seinem Nachfolger wählten die Delegierten den Volkacher Bundestagsabgeordneten Frank Hofmann – und Walter Kolbow zum Ehrenvorsitzenden.
Mainpost v. 21.7.2008

Veröffentlicht am 21.07.2008

 

SPD will als Duo in den Landtag 30.06.2008 | Presse


So eng hat die SPD in Stadt und Landkreis selten zusammengearbeitet: Mit einer gemeinsamen Kampagne wollen die beiden Landtags-Direktkandidaten Marco Schneider (Stadt) und Volkmar Halbleib (Landkreis) am 28. September den Sprung ins Münchner Maximilianeum schaffen. „Wir sind guter Dinge, dass wir beiden dem nächsten Landtag angehören“, sagte Schneider jüngst bei einer Pressekonferenz. Er rechne mit fünf bis sechs Mandaten für die SPD in Unterfranken (bisher vier). Schneider geht davon aus, dass er selbst unter den ersten vier landen werde.
Mainpost v.1.6.2008 als PDF

Veröffentlicht am 30.06.2008

 

Counter

Besucher:2581768
Heute:23
Online:2
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 002581768 -